Krankheitsbilder / Indikationen

HNO, Kopf, Kiefer:
Kopfschmerzen / Migräne, Erkrankungen des Rachenraumes, der Nasennebenhöhlen und des Mittelohres, Hörsturz, Tinnitus und Schwindel, Kiefergelenksprobleme (CMD)

Bewegungsapparat:
Gelenksprobleme, Verstauchungen, Blockierungen, Ischialgie, Schleudertraumata, Bandscheibenvorfall, Stenosen, Entzündungen, Osteoporose, Skoliosen u.v.m.

Nervensytem:
Stenosen, Lähmungen, Nervenschmerz, Entzündungen, Polyneuropathie, z.n. Schlaganfall, MS, M. Parkinson

Verdauungstrakt / Innere Medizin:
Verdauungsstörungen, Beschwerden in den Bereichen Leber, Galle, Speiseröhre, Magen, Milz, Bauchspeicheldrüse, Darm, wie z. B. Hernien, Sodbrennen, Reflux, funktionelle Herzbeschwerden, Asthma, COPD, Tumor - Nachbehandlung u.v.m.

Urogenital:
chronische Blasenentzündung, Blasensenkung, Inkontinenz, Nierenprobleme, Prostataleiden

Gynäkologie:
Menstruationsbeschwerden, Wechseljahrbeschwerden, Beschwerden während und nach der Schwangerschaft, Operationsnarben / Verwachsungen / Senkungen

Pädiatrie:
Schiefhals, KISS-Syndrom, Schädel- und Gesichtsverformungen als Geburtsfolge, Skoliose, Hüftdysplasien, Verdauungsstörungen, Spuckkinder, Entwicklungsverzögerung, Lern- und Konzentrationsschwäche, Hyperaktivität (ADHS), Kinder mit Behinderungen.

Psychisch-emotionale Beschwerden:
Bournout, Angstzustände, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen uvm.

 

   Krankheitsbilder_Indikationen1.jpg